Sumpfpflanzen

Koi-Pflanzen Schwimmblattpflanzen Sumpffplanzen Unterwasserpflanzen Wissenwertes

 

 
Sumpfpflanzen

So baue ich meinen Gartenteich
Die Bepflanzung - Pflanzen für Sumpf und seichtes Wasser sowie die Randzonen

Die Randzonen bilden die optische Einfassung Ihres Teichs und wertvollen Lebensraum für viele Tiere. Wenn Sie die Pflanzen in diesen Zonen richtig zusammenstellen, haben Sie vom Frühling bis zum Herbst eine blühende Pracht. Ordnen Sie die Pflanzen so an, daß die größten Arten (in Hauptblickrichtung gesehen) hinten stehen. So kommt Ihr Gartenteich besonders schön zur Geltung.

Sumpfcalla

Calla palustris wurzellose Rhizome können auch als Schwimmpflanzen im Wasser frei ausgesetzt werden

  • Blütezeit: Mai- Juli
  • Wuchshöhe bis 30 cm
Sumpfdotterblume 

Caltha palustris schwimmt meist in nährstoffreichen, ruhigen Gewässern.

  • Blütezeit: April - Juni
  • Wuchshöhe ca. 30 - 40 cm
Iris/Wasserschwertlilie

Iris Arten, steht im Freien unter Naturschutz!

  • Blütezeit: Mai - Juli
  • Wuchshöhe ca. 60 - 80 cm
Froschlöffel

Alisma-Arten

  • Blütezeit: Juli - September
  • Wuchshöhe ca. 60 - 80 cm
Blutweiderich

Lyhtrum salicaria bildet Büsche!

  • Blütezeit: Juli - September
  • bis 20 cm Wassertiefe
  • Wuchshöhe bis 150 cm
Fieberklee

Menyanthes trifolia, an sonnigem Standort pflanzen!

  • Blütezeit: Mai - Juni
  • Wuchshöhe bis 30 cm
Schwanenblume

Butomus umbellatus

  • Blütezeit: Juni - August
  • bis 30 cm Wassertiefe
  • Wuchshöhe 80 - 100 cm
Bachnelkenwurz

Geum rivale

  • Blütezeit: Mai - Juni
  • Wuchshöhe 30 cm

 

nach oben

 Zur Startseite

Zur Startseite